Sie müssen Ihre Recherchen durchführen, um den besten Architekten in Ihrer Nähe zu finden. Bekannte die bereits Bauvorhaben realisiert haben können Sie fragen ob sie einen Architekten empfehlen würden. Nichts geht über die Empfehlung von jemandem dem Sie vertrauen können.

Wo finde ich einen Architekten?

Sie müssen Ihre Recherchen durchführen, um den besten Architekten in Ihrer Nähe zu finden. Bekannte die bereits Bauvorhaben realisiert haben können Sie fragen ob sie einen Architekten empfehlen würden. Nichts geht über die Empfehlung von jemandem dem Sie vertrauen können.

Sie können auch Online-Datenbanken verwenden, um eine Auswahl von Architekten abzurufen. Jeder in Deutschland praktizierende Architekt muss in der Architektenkammer registriert sein..

Wie kann ich Architekten in die engere Wahl ziehen?

Wenn Sie versuchen, einen Architekten zu finden, kann die Anzahl der unterschiedlichen Berufsbezeichnungen irreführend sein. Wenn Sie einen Architekten für ein größeres Projekt suchen, bei dem eine Baugenehmigung notwendig ist, benötigen Sie einen Architekten mit einer Bauvorlageberechtigung. Geht es nur um die Baugenehmigung und nicht um eine individuelle Gestaltung des Gebäudes können auch andere Bauvorlageberechtigung Personen einen Bauantrag stellen.

Sie sollten diese Faktoren berücksichtigen, wenn Sie Architekten in die engere Wahl ziehen:

Sind sie in der Architektenkammer registriert? Alle Architekten sind gesetzlich dazu verpflichtet, stellen Sie also sicher, dass Sie jene in die engere Wahl ziehen. Dies garantiert einen bestimmten grundlegenden Arbeitsstandard und bedeutet, dass sie eine Berufshaftpflichtversicherung haben, falls etwas schief geht und Sie eine Entschädigung erwirken müssen

Sind sie ein Chartered Architect?

Sie können dies vorziehen, da zugelassene Architekten an einen strengen Berufskodex gebunden sind, was bedeutet, dass sie ehrenhaft, unabhängig und effizient handeln müssen.

Was für ein Architekt benötigen Sie?

Benötigen Sie jemanden, der kreativer ist, um Ihren Raum zum Leben zu erwecken, oder jemanden, der Ihre Idee perfekt umsetzt?

Welchen Service benötigen Sie?

Suchen Sie nach kreativen Entwürfen, um das Budget festzulegen und die Baugenehmigung zu erhalten, benötigen Sie umfassende Architekturpläne oder benötigen Sie jemanden, der den gesamten Prozess bis zur Fertigstellung überwacht. Treten bei Ihnen wahrscheinlich Probleme mit der Baugenehmigung oder der Gebäudesteuerung auf? In diesem Fall empfiehlt es sich, Architekten in die engere Wahl zu ziehen, die mit den lokalen Planungsrichtlinien und Einstellungen in Ihrer Gemeinde vertraut sind und eine Erfolgsbilanz erfolgreicher Anwendungen vorweisen können

Wohnen Sie in einem denkmalgeschützten Gebäude? Wenn Sie dies tun, möchten Sie einen Architekten mit entsprechender Erfahrung.

Sorgen Sie sich um das Budget? Wenn ja, holen Sie sich einen Architekten, der die Kosten gut im Griff hat und nicht ständig versucht, Ihnen teure Extras aufzuzwingen

Wie wähle ich einen Architekten aus?

Wenn Sie eine Auswahlliste der Architekten gefunden haben, ist es wichtig, diese zu kontaktieren und sicherzustellen, dass sie für Ihr Projekt verfügbar sind. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie ihnen eine kurze Beschreibung geben und dann Interviews arrangieren.

Der ideale Prozess für die Auswahl eines Architekten besteht aus einer Handvoll Schritten:

Geben Sie jedem Architekten eine kurze Beschreibung der von Ihnen gewünschten Arbeit, ein ungefähres Budget und fragen Sie ihn, ob es sich um die Art der Arbeit handelt, die er ausführt, und ob er dafür zur Verfügung steht (die guten Architekten sind oft die am wenigsten verfügbaren). Je klarer und präziser Ihr Auftrag für den Architekten ist, desto weniger werden Sie vom Ergebnis enttäuscht sein

Treffen Sie mindestens drei Architekten zu Hause, um das Projekt ausführlich zu besprechen. Sie können ein kostenloses Formular herunterladen, mit dem Sie dieses Gespräch strukturieren und den Architekten clevere Fragen stellen können.

Fragen Sie nach ihrem Portfolio, besuchen Sie ihre Website, besuchen Sie sogar andere Häuser, die sie bereits besucht haben – und bitten Sie um ein Gespräch mit früheren Kunden (wenn sie nein sagen, fragen Sie nach dem Grund!)

Stellen Sie sicher, dass Sie ihren Stil mögen – die Arbeit der verschiedenen Architekten fühlt sich unterschiedlich an.

Prüfen Sie, wie sie mit Ihnen zusammenarbeiten – sind Sie zuversichtlich, dass Sie gut mit dem Architekten zusammenarbeiten können?

Fragen Sie sie direkt nach ihren Gebühren, da verschiedene Architekten nicht nur unterschiedliche Beträge, sondern auch unterschiedliche Gebühren erheben – seit Lockerung der HOAI können sie stundenweise eine Pauschalgebühr (normalerweise für kleinere Aufträge) und einen Prozentsatz der gesamten Baukosten (normalerweise für größere Arbeitsplätze); mit einer Vorauszahlung (30%) zur Deckung der ersten Entwurfsarbeiten. Sie geben möglicherweise eine vage Schätzung der zu erwartenden Kosten ab, die Sie vorantreiben sollten. Wenn Ihre in die engere Wahl gezogenen Architekten ganz andere Honorare vergeben, sollten Sie sie bitten, die Kosten zu erläutern.

Finden Sie heraus, wie stark sie einbezogen werden. Wie viel Detaillierung werden sie tun? Stellen sie beispielsweise fest, wo sich die Wände befinden, nicht jedoch die Dicke oder Detaillierung, wie beispielsweise die Position der Steckdosen?

Vergleichen Sie ähnliche Gebühren mit dem Servicelevel, das Ihnen zur Verfügung gestellt wird.

Sobald Sie einen Architekten ausgewählt haben, ist es Zeit, ihn zu unterweisen.

Finden Sie jetzt einen Architekten in Ihrer Nähe

So weisen Sie Ihren Architekten ein

Es ist üblich, dass Sie Ihren Architekten in einer Besprechung anweisen. Dies ist der Zeitpunkt, an dem Sie sich wirklich klar werden müssen, was der Architekt tun soll, der zeitliche Rahmen und wie hoch Ihr Budget ist. Sie werden auch den Zahlungsplan und eventuelle Strafen für das Ausbleiben von Leistungen besprechen.

Nach der Besprechung sollte Ihnen Ihr Architekt einen detaillierten Plan zusenden. Er kann viele Seiten umfassen, wenn das Projekt komplex ist. Das Ernennungsschreiben sollte enthalten:

Eine detaillierte Aufschlüsselung der Arbeit

Budgetvoranschläge

Eine vorläufige Meilensteinplanung – was passiert wann?

Einzelheiten zu Gebühren und Zahlungsplänen

Einzelheiten darüber, was auf die damit verbundenen Ausgaben und Kosten erhoben werden kann

Ob Sie eine Baugenehmigung benötigen und welche Dienstleistungen diesbezüglich erbracht werden

Ob ihre Dienstleistungen die Übermittlung von Informationen umfassen, die zur Einhaltung der Bauvorschriften erforderlich sind

Der Umfang ihrer Berufshaftpflichtversicherung

Mit diesem Schreiben sollte der Architekt auch einen detaillierten Vertrag mit den Bedingungen und eine Liste der Dienstleistungen beifügen.

Lesen Sie vor Beginn der Bauphase alles darüber, wie Bauaufträge Ihnen helfen können, die Kontrolle über das Projekt zu behalten und sich selbst zu schützen, falls etwas schief geht.

Vielleicht möchten Sie mehr über die Zusammenarbeit mit einem Architekten erfahren, um sicherzustellen, dass der Prozess so nahtlos wie möglich verläuft.